Lösungen und Konzepte für die Praxis im Gesundheits- und Sozialwesen

Die Situation im Gesundheits- und Sozialwesen hat sich in den letzten Jahren deutlich geändert. Ausgelöst durch immer knapper werdende Budgets werden Konzepte und Hilfen überprüft, verändert oder im schlimmsten Fall gestrichen.

Nutzen Sie unsere Kompetenzen bei der Entwicklung Ihrer Organisationsstruktur und Ihrer Angebote. Sie profitieren von unseren Kenntnissen in allen Bereichen Sozialer Arbeit und des Gesundheitswesens.

  • Wir analysieren mit Ihnen Ihre Stärken und Potenziale
  • Wir segmentieren Ihre unterschiedlichen Zielgruppen auf den verschiedenen Handlungsebenen (primäre Zielgruppe der Einrichtung, sekundäre Zielgruppe im sozialpolitischen Raum)
  • Wir entwickeln mit Ihnen Ihr Profil und arbeiten Ihre Entwicklungspotentiale heraus

Kleine Träger und große Träger, gemeinnützige Vereine, Krankenhäuser, Altenheime, Kirchengemeinden mit Ihren Einrichtungen sowie gGmbHs profitieren von klar formulierten Entwicklungszielen und eindeutiger Positionierung im Gemeinwesen.

Kontakt

Beratungszentrum für das Gesundheits- und Sozialwesen

Mendener Str.100
45470 Mülheim an der Ruhr

Mobil: +49 152 / 542 988 09
E-Mail: info@steinbeis-beratungszentrum.de
Heinz Rinas

Informationen zum Steinbeis-Verbund (PDF-Datei)

Vermittlung von Investoren und Trägern von Einrichtungen der stationären Altenhilfe. » mehr

Aktuell:

Resultate zählen
» mehr

Analyse des Dienstleistungsgeschehens / der Kundenorientierung in Einrichtungen der stationären Altenhilfe – Belegungsoptimierung durch diskrete Dienstleistungstester
» mehr